Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 278 mal aufgerufen
 Haus und Garten
taxene Offline



Beiträge: 163

09.09.2013 15:33
Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

In Großstädten herrscht ja eine akute Wohnungsnot. Das liegt aber nicht nur an dem wirtschaftlichen Boom, der in vielen Großstädten im Moment herrscht. Sondern auch daran, dass viele alte Immobilien von Firmen aufgekauft und luxussaniert werden, um anschließend teurer vermietet zu werden. Mir ist das Thema immer zu negativ belastet. Das ist doch einfach der Lauf der Dinge. So ist der Markt eben. Und daher kann ich es absolut nachvollziehen. Schließlich wird damit auch Bausubstanz erhalten und vor allem alte Gebäude werden wieder fit gemacht. Und außerdem wird der Begriff "Luxussanierung" sowieso immer ein bisschen inflationär verwendet. Oftmals werden die Immobilien einfach wieder auf einen aktuellen Stand gebracht, ohne dass man da von Luxus sprechen kann. Warum man dann immer einen Groll gegen Firmen wie Agromex legt, ist mir persönlich ein Rätsel. Das sind in meinen Augen linke Spinner... Wie steht ihr denn dazu?

Martin12345 Offline



Beiträge: 30

22.06.2014 12:24
#2 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Sicherlich ist das ein sehr hitziges Thema...entweder steht man dafür ein oder eben nicht.
Bei den sanierten Altbauten, müssen nicht nur die Kosten des Umbaus auf die Miete aufgeschlagen werden, sonder auch die höheren Versicherungsprämien für das Wohngebäude. Die sind in der heutigen Zeit sind nicht unerheblich. Mehr Informationen, wie die alten Gemäuer berechnet werden gibt es auch auf http://www.xn--wohngebudeversicherung-ak...sicherung-1914/.

Statisch Offline



Beiträge: 46

18.07.2015 13:18
#3 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Ich finde man kann auch für kleines Geld seine Wohnung sanieren, klar kann man da viel Geld für ausgeben aber ich selber habe für alles knapp 30.000€ bezahlt

Experte Offline



Beiträge: 9

16.07.2016 13:06
#4 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Die Stadtflucht ist schon stark, stimmt. Als junger Mensch weicht man da am besten in eine WG aus.

Harako Offline



Beiträge: 10

08.10.2016 16:55
#5 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Halte ich für sehr sinnvoll. :-)

DerSiedler Offline



Beiträge: 14

31.10.2016 13:15
#6 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Oft gibt es tatsächlich Luxussanierungen...was ich total okay finde, man rettet damit ein womöglich historisch wertvolles Haus vor dem Abriss. :)

Olymp Offline



Beiträge: 11

29.11.2016 22:47
#7 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Ich finde es vollkommen in Ordnung.

BlattImWind Offline



Beiträge: 7

29.01.2017 22:43
#8 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Ich finde es gut, immerhin wird hier in Immobilien investiert, die dann tatsächlich einen höheren Wert haben, es ist keine Wertsteigerung die durch Aktienblasen entstehen.

Statisch Offline



Beiträge: 46

04.03.2017 19:15
#9 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Wie gesagt ist es sehr teuer

apfelesser Offline



Beiträge: 116

09.03.2017 17:03
#10 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Die Zahl der Mieter die sowas bezahlen können, ist auch begrenzt, früher oder später werden solche Wohnungen wieder günstiger.

marilena Offline



Beiträge: 126

10.06.2017 17:43
#11 RE: Luxussanierungen? Pro/Kontra? antworten

Ich denke, man muss entweder günstige Wohnungen oder sehr teure anbieten. Genau diese werden sehr schnell weg sein, da sie ansprechend sind. Aus diesem Grund würde ich mir mehr Mietwohnungen mit einem großen Garten oder Pool wünschen. Davon gibt es schließlich nicht so viele... Bei einigen Freunden habe ich sogar schon gesehen, dass sie eine Wohnung gemietet haben, die einen Teich im Garten hat und sogar noch die Pumpe und alles zugehörige dazubekommen haben. Es ist nicht mal eine so günstige Pumpe! Es ist eine AL-KO: http://www.gartenpumpetest.net/al-ko-112446-jet-f-1300-gartenpumpe/.

Ich denke, der Vermieter denkt sich, besser mehr Geld investieren, als dann später immer wieder Schäden zu haben. Diese Einstellung vertrete ich auch.

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor